Matador ProgTwo: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DraWi
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Technische Daten)
Zeile 27: Zeile 27:
 
;Besonderheiten
 
;Besonderheiten
 
:Für die ganz harten kann dazu noch ein [[Torero XT]] gehängt werden
 
:Für die ganz harten kann dazu noch ein [[Torero XT]] gehängt werden
 +
:Aktuell wurde der [[Picador]] auf den Markt gebracht welcher die Lücke zwischen [[Tauros]] und [[Matador]] schließen soll.
 
;Leinenempfehlung
 
;Leinenempfehlung
 
:100 - 180 [[daN]] / 30 - 40m
 
:100 - 180 [[daN]] / 30 - 40m

Version vom 17. September 2009, 15:02 Uhr

Space Kites Matador ProgTwo

Hersteller: Space Kites

Design: Stephan Tiedtke / Technik: Michael Tiedtke

Der Matador ProgTwo ist ein Matador-Tauros-Zweiergespann. Er ist der Flautenkiller schlechthin. Das Wort Powerkiting bekommt bei 2 Bft mit dem ProgTwo eine völlig neue Bedeutung. Das rockt! Wie auf Schienen schneidet er die Luft: punktgenaue Loops, exakt geradeaus und knackig um die Ecke. Neugierige Blicke sind bei seinem gigantischen Anblick garantiert. Für seine Größenordnung besitzt das Gespann eine sehr einfache Handhabung. Kurze Lenkwege vermitteln ein sicheres Gefühl im Umgang mit den Elementen. Ab 3 Bft zieht der ProgTwo gewaltig und fliegt schnell. Unterschätzen Sie ihn nicht, sonst wird es gefährlich.

Technische Daten

Spannweite
2,70 m bzw. 4,00 m
Standhöhe
1,06 m bzw. 1,50 m
Gewicht
ca. 1450g
Segelmaterial
Porcher Marine
Gestänge
Excel Cruise bzw. Carbon
Windbereich
1 - 4 bft
Preis
625,00 € beim Hersteller (10.01.09)
Baujahr
ab
Besonderheiten
Für die ganz harten kann dazu noch ein Torero XT gehängt werden
Aktuell wurde der Picador auf den Markt gebracht welcher die Lücke zwischen Tauros und Matador schließen soll.
Leinenempfehlung
100 - 180 daN / 30 - 40m

Web Links