Würmchen als Leinenschmuck

Aus DraWi
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Würmchen als Leinenschmuck
Lufteinlass

Das ist die vereinfachte Variante des Würmchen, die von Haggy entwickelt und gebaut wurde.

Geschichte

Bei diesem Modell verzichtete Haggy komplett auf die Innen- und Waagenschnüre, da er nicht selbstständig fliegen muss, denn er wird nur als Leinenschmuck verwendet. Auf die Ventilklappen wurde verzichtet, stattdessen wurde ein großer Lufteinlass am obersten Punkt des Kopfes gemacht, der durch 6 Schnüre aufgehalten wird, die dann gebündelt werden. Haggy hat das Würmchen bisher in zwei verschiedenen Größen hergestellt: 5,80m und 1,90m, doch eine 3,0m Version ist auch schon geplant.


Technische Daten

Spannweite 1,3m
Standhöhe 5,80m
Segelmaterial ca. 23m² Spinnakernylon


Links