Snap Stall

Aus DraWi
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einen Snap Stall fliegt man aus dem Horizontalflug. Den Drachen mit einer knackigen Ecke um 90° nach oben gedreht und kurz Leine gegeben. Wird dieses Manöver sehr schnell durchgeführt, reisst die Strömung ab und der Drachen stallt. Manchmal muß man auch etwas auf den Drachen zugehen oder auch rückwärts gehen, je nach Wind.

Übungen:

Ecken fliegen ohne nachwackeln ! Links- und Rechtsrum den Drachen an verschiedenen Positionen des Windfensters stallen und in diesem Zustand halten. bzw. den Drachen landen, durch daraufzugehen.

Ach eines vergaß ich noch: versuch den Drachen vorsichtig zu drehen, wenn er im Stall ist, also die Nase langsam auf 11:00 Uhr drehen und wieder auf 1:00 Uhr.



Siehe auch: Stall