Pilotdrachen

Aus DraWi
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pilotdrachen von Haggy
Pilotdrachen Seitenansicht

Der Pilotdrachen ist ein Stabloser Einleiner der schon bei wenig Wind eine hohe Zugkraft entwickelt. Daher wird er von vielen Drachenpiloten als Lifter / Luftanker genutzt, dass liegt daran das er einen stabilen und steilen Flugwinkel hat. Dadurch ist er gut geeignet um Windspiele oder Leinenschmuck, die in der Hauptleine angeknüpft werden, am Himmel zu verankern. Häufig wird er auch für Luftfotografie (KAP) verwendet. Den Pilotdrachen gibt es in den unterschiedlichsten Größen.

Geschichte

Peter Lynn überarbeitete den Plan von Peter Waters, in dem er die Profile veränderte, so wurde das Flugverhalten des Pilotdrachen verbessert. Dadurch stand er stabiler und steiler am Himmel. Die Bauanleitung für den 4m² Pilotdrachen von Peter Lynn wurde im KITE & friends (Heft 3/2001) veröffentlicht. Aber auch später wurden immer noch Veränderungen am Pilotdrachen vorgenommen. Es gibt mittlerweile auch eine Variante bei der man auf den mittleren Kiel verzichtet. Die Fläche bot sich an, die tollsten Bilder auf den Pilotdrachen zu applizieren. Viele Drachenbauer nutzten dies auch.

Baupläne

Bilder

Eine Liftergalerie von Bernhard Dingwerth findet ihr hier : [1]



Web Links