Muslinca

Aus DraWi
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Muslinca
Muslinca

Hier bitte zunächst eine kurze und prägnante Beschreibung des Drachen.

Geschichte

Der Muslinca wurde 2009 von Istvan Komjathy erfunden und gebaut. Folgendes sagt er über sich selbst:


It is me -Komi- the inventor of Muslinca kite. The word Muslinca means Fruit Fly or Drosophilia Melongaster in latin. It is my first selfmade kite. The reason why I like it so much is that I never leave any spare parts at home and that it doesn't take any time to assamble. Muslinca is kind of a pop-out kite. It flyes very well from the finest breezes, quite controllabe but is a mission impossible to fly in stronger winds. Also all pieces have their own personalities. After a bit of time a friendly flyer can even draw loops on the sky with it. The pattern I use nowadays is borrowed from nature -the real species have similar wing structures. I flew it indoor as well but some walking is required.


Weiter Bilder des Muslinca gibt es auch auf flickr unter dem Benutzer: komikite

Varianten

Hier können kurz Varianten des Drachen genannt oder beschrieben werden. Sinnvoll sind z.B. Aufzählung der Varianten:

  • Variante 1
  • Variante 2

Aufbau

In diesem Abschnitt bitte den grundsätzlichen Aufbau des Drachen beschreiben. Bitte keine Bauanleitung oder Baubeschreibung. Hier soll vielmehr dem Leser ein Überblick über die charakteristischen Konstruktionsmerkmale des Drachen gegeben werden. (Was ist typisch für den Drachen, woran kann z.B. ein Laie den Drachen erkennen.)

Flugverhalten

In diesem Abschnitt soll dem Leser eine möglichst gute Übersicht über die charakteristischen Flugeigenschaften des Drachen vermittelt werden.

Bilder

Falls vorhanden, können hier Ausführungsbeispiele als Bildergalerie gezeigt werden.

Video

Technische Daten

Nur wenn hier kein Drachentyp sondern eine konkrete Ausführung eines Drachen beschrieben wird, können mit dieser Tabelle einige technische Daten aufgelistet werden.

Spannweite ??? cm
Standhöhe ??? cm
Gewicht ??? g
Segelmaterial Spinakernylon
Gestänge CFK
Windbereich 0-1 BFT
Leinenstärke 5 daN

Bauplan

Hier bitte keine Bauanleitung oder Baubeschreibung, sondern nur Links darauf. Für Baupläne bitte einen eigenen Artikel mit dem Namen "<Drachenname> (Bauplan)" verfassen und dann hier verlinken!

Siehe auch

Falls hilfreich, kann hier auf andere Seiten innerhalb von DraWi verlinkt werden.

Web Links