Insane

Aus DraWi
Wechseln zu: Navigation, Suche
  1. Den Drachen in der Windfenster-Mitte nach oben fliegen und dabei die Hände hinter dem Körper halten.
  2. Wenn der Kite den Vortrieb verliert Hände nach oben werfen und den Kite in einen Backflip legen.
  3. Für eine Seite entscheiden und diese Leine auf leichtem Zug halten und die andere Leine locker lassen.
  4. Leicht rückwärts gehen damit der Drachen nicht aus dem Backflip kommt und auf der Auslöseleine immer dosiert auf Zug halten.
  5. Der Drachen fällt (schwebt) mit den Rotationen langsam nach unten.


Der Backflip kann auch durch einen Spin Axel während des Aufwärtsfluges oder im Zenit erreicht werden:

    (mit der rechten Hand)
  1. Den Drachen in einen Links-Spin einlenken 
  2. Wenn die rechte Flügelspitze auf 11 Uhr steht und die Nase auf  8-7 Uhr zeigt, mit der RECHTEN Hand einen Auslöseimpuls   
     wie für einen Axel machen und Leine geben. 
  3. Der Drachen legt sich in den Backflip.
  4. Jetzt mit der der Auslösehand die Leine kontrolliert auf Zug halten und den Insane ablaufen lassen.

Bei einem Rechts-Spin entsprechend seitenverkehrt vorgehen.


Werden mehrere Insanes in wechselnder Richtung geflogen nennt man dies Insane Right Left.