Belly Landing

Aus DraWi
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pancake- oder Belly Landing (gewollte Bauchlandung) Drachen senkrecht abwärts fliegen - Hände weit hinter den Körper – dabei vorgehen, um Druck und Geschwindigkeit aus dem Drachen zu nehmen. Ca. ½ m über dem Boden Hände nach vorn schnellen lassen, evtl. schnellen Schritt nach vorn, Drachen macht eine sanfte Bauchlandung (Nase zeigt vom Piloten weg).

Aus dem Pancake wird der Belly Launch, Side Pop, Belly Pop oder der Fade Start durchgeführt.